Angebote zu "Einer" (98 Treffer)

Kategorien

Shops

SGB III - Arbeitsförderung - Arbeitslosengeld I
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzielle Unterstützung und Beratung von ArbeitsuchendenDer Leistungskatalog der Arbeitsförderung ist ausführlich erläutert, einschließlich der Entgeltersatzleistungen und der Lohnkostenzuschüsse.Beratung und VermittlungAktivierung und EingliederungFörderung und Begleitung junger Menschen (z. B. Assistierte Ausbildung)Berufliche Fort- und WeiterbildungEingliederungszuschüsse zur Förderung einer TätigkeitUnterstützung und Förderung behinderter Menschen (Inklusion)Übergangsgeld, Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld Ideal für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Personalverantwortliche, Arbeitsuchende, geringfügig Beschäftigte, Arbeitsagenturen, private Arbeitsvermittler, Beratungsstellen für Arbeitsuchende.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
SGB III - Arbeitsförderung - Arbeitslosengeld I
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzielle Unterstützung und Beratung von ArbeitsuchendenDer Leistungskatalog der Arbeitsförderung ist ausführlich erläutert, einschließlich der Entgeltersatzleistungen und der Lohnkostenzuschüsse.Beratung und VermittlungAktivierung und EingliederungFörderung und Begleitung junger Menschen (z. B. Assistierte Ausbildung)Berufliche Fort- und WeiterbildungEingliederungszuschüsse zur Förderung einer TätigkeitUnterstützung und Förderung behinderter Menschen (Inklusion)Übergangsgeld, Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld Ideal für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Personalverantwortliche, Arbeitsuchende, geringfügig Beschäftigte, Arbeitsagenturen, private Arbeitsvermittler, Beratungsstellen für Arbeitsuchende.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Arbeitslos - was jetzt?
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit trifft einen meist unvorbereitet. Dieser Ratgeber beantwortet die wichtigstenFragen, damit "Pannen" zu Beginn einer Arbeitslosigkeit vermieden werden und Sie sich "doppelte Wege" sparen. Auf diese Weise sindSie bereits bestens informiert - bevor Sie zum ersten Mal Kontakt zur Agentur haben.Folgende Themen bilden die inhaltlichen Schwerpunkte:- Ansprechpartner und Vorgehensweisen der Agentur- Arbeitslosengeld, Rechte und Pflichten- Berufsberatung und verschiedene Formen der Arbeitsvermittlung- Finanzielle Unterstützung bei der Vermittlung und mögliche Förderungen für Arbeitnehmer- Spezielle Dienste der Arbeitsagentur

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Arbeitslos - was jetzt?
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeitslosigkeit trifft einen meist unvorbereitet. Dieser Ratgeber beantwortet die wichtigstenFragen, damit "Pannen" zu Beginn einer Arbeitslosigkeit vermieden werden und Sie sich "doppelte Wege" sparen. Auf diese Weise sindSie bereits bestens informiert - bevor Sie zum ersten Mal Kontakt zur Agentur haben.Folgende Themen bilden die inhaltlichen Schwerpunkte:- Ansprechpartner und Vorgehensweisen der Agentur- Arbeitslosengeld, Rechte und Pflichten- Berufsberatung und verschiedene Formen der Arbeitsvermittlung- Finanzielle Unterstützung bei der Vermittlung und mögliche Förderungen für Arbeitnehmer- Spezielle Dienste der Arbeitsagentur

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
SGB II: Grundsicherung für Arbeitsuchende / SGB...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ausführlichem Sachregister und einer Einführung von Prof. Dr. Jürgen WinklerDie Textsammlung zur Grundsicherung und zur Sozialhilfe enthält auch alle wichtigen weiteren Gesetze in Auszügen, die mit der Grundsicherung und der Sozialhilfe in Verbindung stehen u.a. Arbeitslosengeld II/SozialgeldVO, AsylbewerberleistungsG, BarbeträgeVO, BeratungshilfeG, BundesausbildungsförderungsG (Auszug), BundeselterngeldG, EinkommensberechnungsVO, ElternzeitG, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Rundfunkbeitragsstaatsvertrag, Sozialgerichtsgesetz (Auszug), Sozialgesetzbuch (in Auszügen), SozialhilfedatenabgleichsVO, SozialversicherungsentgeltVO, UnbilligkeitsVO, UnterhaltsvorschussG, WohngeldG (Auszug), Zivilprozessordnung (Auszug).Zur 16. Auflage 2020:- Gesetz zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe- Gesetz zur Beteiligung des Bundes an den Integrationskosten der Länder und Kommunenin den Jahren 2020 und 2021- Gesetz zur Änderung des Neunten und des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch und anderer Rechtsvorschriften- Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU - 2. DSAnpUG-EU- Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch- Gesetz zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
SGB II: Grundsicherung für Arbeitsuchende / SGB...
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ausführlichem Sachregister und einer Einführung von Prof. Dr. Jürgen WinklerDie Textsammlung zur Grundsicherung und zur Sozialhilfe enthält auch alle wichtigen weiteren Gesetze in Auszügen, die mit der Grundsicherung und der Sozialhilfe in Verbindung stehen u.a. Arbeitslosengeld II/SozialgeldVO, AsylbewerberleistungsG, BarbeträgeVO, BeratungshilfeG, BundesausbildungsförderungsG (Auszug), BundeselterngeldG, EinkommensberechnungsVO, ElternzeitG, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Rundfunkbeitragsstaatsvertrag, Sozialgerichtsgesetz (Auszug), Sozialgesetzbuch (in Auszügen), SozialhilfedatenabgleichsVO, SozialversicherungsentgeltVO, UnbilligkeitsVO, UnterhaltsvorschussG, WohngeldG (Auszug), Zivilprozessordnung (Auszug).Zur 16. Auflage 2020:- Gesetz zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe- Gesetz zur Beteiligung des Bundes an den Integrationskosten der Länder und Kommunenin den Jahren 2020 und 2021- Gesetz zur Änderung des Neunten und des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch und anderer Rechtsvorschriften- Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU - 2. DSAnpUG-EU- Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch- Gesetz zur Entlastung unterhaltsverpflichteter Angehöriger in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Hartz IV und die Folgen
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Hartz-Reformen ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Arbeitslosen und ihren Familien erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend gewirkt. Belegschaften, Betriebsräte und Gewerkschaften wurden unter Druck gesetzt, Lohn- und Gehaltseinbußen sowie schlechtere Arbeitsbedingungen zu akzeptieren. Ein ausufernder Niedriglohnsektor gehörte ebenso zu den Folgen wie gesellschaftliche Entsolidarisierungstendenzen und größere soziale Kälte."Hartz IV" ist europaweit die berühmteste Chiffre für den Abbau sozialer Leistungen und gilt hierzulande als tiefste Zäsur in der Wohlfahrtsstaatsentwicklung nach 1945: Zum ersten Mal wurde damit eine für Millionen Menschen in Deutschland existenziell wichtige Lohnersatzleistung, die Arbeitslosenhilfe, faktisch abgeschafft und durch eine bloße Fürsorgeleistung, das Arbeitslosengeld II, ersetzt. Aber mehr als das: Durch die Agenda 2010 des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder, die Hartz-Reformen und besonders das am 1. Januar 2005 in Kraft getretene Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Erwerbslosen und ihren Familien spürbar erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend auf viele Beschäftigte gewirkt. Ein ausufernder Niedriglohnsektor, der fast ein Viertel aller Beschäftigten umfasste, gehörte ebenso zu den Folgen wie Entdemokratisierungstendenzen und größere soziale Kälte.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Hartz IV und die Folgen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Hartz-Reformen ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Arbeitslosen und ihren Familien erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend gewirkt. Belegschaften, Betriebsräte und Gewerkschaften wurden unter Druck gesetzt, Lohn- und Gehaltseinbußen sowie schlechtere Arbeitsbedingungen zu akzeptieren. Ein ausufernder Niedriglohnsektor gehörte ebenso zu den Folgen wie gesellschaftliche Entsolidarisierungstendenzen und größere soziale Kälte."Hartz IV" ist europaweit die berühmteste Chiffre für den Abbau sozialer Leistungen und gilt hierzulande als tiefste Zäsur in der Wohlfahrtsstaatsentwicklung nach 1945: Zum ersten Mal wurde damit eine für Millionen Menschen in Deutschland existenziell wichtige Lohnersatzleistung, die Arbeitslosenhilfe, faktisch abgeschafft und durch eine bloße Fürsorgeleistung, das Arbeitslosengeld II, ersetzt. Aber mehr als das: Durch die Agenda 2010 des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder, die Hartz-Reformen und besonders das am 1. Januar 2005 in Kraft getretene Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt ist Deutschland zu einer anderen Republik geworden. Denn dieses Gesetzespaket hat nicht bloß das Armutsrisiko von (Langzeit-)Erwerbslosen und ihren Familien spürbar erhöht, sondern auch einschüchternd und disziplinierend auf viele Beschäftigte gewirkt. Ein ausufernder Niedriglohnsektor, der fast ein Viertel aller Beschäftigten umfasste, gehörte ebenso zu den Folgen wie Entdemokratisierungstendenzen und größere soziale Kälte.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Bedeutung von Sport für Schüler mit Lernbeeintr...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 3,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Lebensumstände vieler FörderschülerInnen mit einer Lernbehinderung entwickeln sich oft problematisch. Sie durchlaufen zumeist eine Schulkarriere, die von Schulwechseln oder Verweisen geprägt ist und haben später schlechte Aussichten auf den Erhalt eines Ausbildungs- oder Arbeitsplatzes. Wenn sie z.B. als ImmigrantInnen neu nach Deutschland kommen, sind sie der deutschen Sprache noch nicht beziehungsweise nur in Auszügen mächtig. Dadurch werden etliche ohne Rücksicht auf ihre intellektuellen Fähigkeiten der Förderschule zugeteilt.So wird ihnen ein integrativer Weg in die Gesellschaft vorenthalten. Der soziale sowie berufliche Verlauf endet vielfach bei Hartz IV (Zusammenführung von Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe (Hilfe zum Lebensunterhalt) zum Arbeitslosengeld II auf einem Niveau unterhalb der bisherigen Sozialhilfe, vgl. oder als Billiglohnkraft. In dieser Hinsicht ein ziemlich brisantes Thema, da ca. 80- 90 % der Lernbehinderten aus sozialen Unterschichten stammen und am Ende der schulischen Laufbahn auch in dieser Verbleiben (vgl. Bleidick 1995, S. 109ff).Auch seitens der Familie treten Schwierigkeiten auf: Eltern, die mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert sind bzw. die Kinder ablehnen (vgl. ebd., S.110ff) damit die unentbehrlichen Erziehungspflichten vernachlässigen und infolgedessen den Nachwuchs sich selbst überlassen. Es fehlt einigen FörderschülerInnen schon die dringende häusliche Unterstützung von Mutter und Vater. Bleidick (1995, S. 108ff) spricht hier von fehlender "Nestwärme". Durch diese vernachlässigten (vor allem frühkindlichen) Bedürfnisse, die auch Sicherheit und Vertrauen vermitteln, kann es im Zusammenspiel mit Entmutigungen durch überforderten Ehrgeiz und einer zu harte

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot