Angebote zu "Arbeitsuchende" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Das gesamte Sozialgesetzbuch SGB I bis SGB XII
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aktuelle Ausgabe zum Regelwerk der sozialen SicherungSGB I - Allgemeiner TeilSGB II - Grundsicherung für Arbeitsuchende: Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-VO, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, UnbilligkeitsVOSGB III - Arbeitsförderung: Erreichbarkeits-Anordnung, VO ehrenamtliche Betätigung von Arbeitslosen, Akkreditierungs- und ZulassungsVOSGB IV - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung: SozialversicherungsentgeltVOSGB V - Gesetzliche Krankenversicherung: PatientenbeteiligungsVOSGB VI - Gesetzliche RentenversicherungSGB VII - Gesetzliche Unfallversicherung: BerufskrankheitenVO, Unfallversicherungs-AnzeigeVOSGB VIII - Kinder- und Jugendhilfe: KostenbeitragsVOSGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen: BudgetVO, FrühförderungsVO, AusgleichsabgabeVO, WerkstättenVOSGB X - Sozialverwaltungsverfahren und SozialdatenschutzSGB XI - Soziale PflegeversicherungSGB XII - Sozialhilfe: EingliederungshilfeVO, VO Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Regelbedarfsstufen-FortschreibungsVOSGG - SozialgerichtsgesetzAusführliches Stichwortverzeichnis, mit SatzziffernRechtsstand: 15.8.2019Neu in der Ausgabe 2019/IIStarke-Familien-GesetzGesetz zur Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des AusbildungsgeldesAusländerbeschäftigungsförderungsgesetzTerminservice- und VersorgungsgesetzGesetz gegen illegale Beschäftigung und SozialleistungsmissbrauchGesetz für mehr Sicherheit in der ArzneimittelversorgungZweites DatenaustauschverbesserungsgesetzGesetz zur Einführung einer Karte für Unionsbürger und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums mit Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Hartz IV-Ratgeber ab 8.99 € als epub eBook: hre Ansprüche auf Arbeitslosengeld II Wohnkosten Hilfs- und Eingliederungsleistungen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende; Walhalla Rechtshilfen. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Das gesamte Sozialgesetzbuch SGB I bis SGB XII
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die aktuelle Ausgabe zum Regelwerk der sozialen Sicherung SGB I - Allgemeiner Teil SGB II - Grundsicherung für Arbeitsuchende: Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-VO, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, UnbilligkeitsVO SGB III - Arbeitsförderung: Erreichbarkeits-Anordnung, VO ehrenamtliche Betätigung von Arbeitslosen, Akkreditierungs- und ZulassungsVO SGB IV - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung: SozialversicherungsentgeltVO SGB V - Gesetzliche Krankenversicherung: PatientenbeteiligungsVO SGB VI - Gesetzliche Rentenversicherung SGB VII - Gesetzliche Unfallversicherung: BerufskrankheitenVO, Unfallversicherungs-AnzeigeVO SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfe: KostenbeitragsVO SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen: BudgetVO, FrühförderungsVO, AusgleichsabgabeVO, WerkstättenVO SGB X - Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz SGB XI - Soziale Pflegeversicherung SGB XII - Sozialhilfe: EingliederungshilfeVO, VO Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Regelbedarfsstufen-FortschreibungsVO SGG - Sozialgerichtsgesetz Ausführliches Stichwortverzeichnis, mit Satzziffern Rechtsstand: 15.8.2019 Neu in der Ausgabe 2019/II Starke-Familien-Gesetz Gesetz zur Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des Ausbildungsgeldes Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz Terminservice- und Versorgungsgesetz Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung Zweites Datenaustauschverbesserungsgesetz Gesetz zur Einführung einer Karte für Unionsbürger und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums mit Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
SGB II: Grundsicherung für Arbeitsuchende / SGB...
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Textausgabe mit ausführlichem Sachregister und einer Einführung von Prof. Dr. Jürgen Winkler Inhalt: Im Zuge der sog. Hartz Reformen wurden die Regelungen der Arbeitslosenhilfe und der Sozialhilfe für Erwerbsfähige in einem neuen SGB II – Grundsicherung für Arbeitsuchende zusammengelegt. Darüber hinaus wurden die sozialhilferechtlichen Regelungen des früheren Bundessozialhilfegesetzes in das Sozialgesetzbuch als neues Zwölftes Buch überführt (SGB XII). Die Textsammlung zur Grundsicherung und zur Sozialhilfe enthält auch alle wichtigen weiteren Gesetze in Auszügen, die mit der Grundsicherung und der Sozialhilfe in Verbindung stehen u.a. Arbeitslosengeld II/SozialgeldVO, AsylbewerberleistungsG, BarbeträgeVO, Bekanntmachung über die Höhe der Regelbedarfe nach 20 Absatz 5 des SGB II, BeratungshilfeG, BundesausbildungsförderungsG (Auszug), BundeselterngeldG, BundesversorgungsG (Auszug), Einigungsstellen-VerfahrensVO, EinkommensberechnungsVO, ElternzeitG, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, Pflegebedürftigkeitsrichtlinien, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Rundfunkbeitragsstaatsvertrag, Sozialgerichtstgesetz (Auszug), Sozialgesetzbuch (in Auszügen), SozialhilfedatenabgleichsVO, SozialversicherungsentgeltVO, UnterhaltsvorschussG, WohngeldG (Auszug), Zivilprozessordnung (Auszug). Zur 11. Auflage (Rechtsstand: 2. Mai 2015): Die Neuauflage bringt die Textausgabe auf den Stand März 2015. Eingearbeitet wurden u.a. - Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. Januar 2015 - Gesetz zur Verbesserung der Rechtsstellung von asylsuchenden und geduldeten Ausländern vom 23.12.2014 - Gesetz zur Änd. des BundesausbildungsförderungsG vom 23. 12. 2014 - Regelbedarfsstufen-FortschreibungsVO 2015 vom 14. 10. 2014

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
SGB III - Arbeitsförderung - Arbeitslosengeld I
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Finanzielle Unterstützung und Beratung von Arbeitsuchenden Der Leistungskatalog der Arbeitsförderung ist ausführlich erläutert, einschliesslich der Entgeltersatzleistungen und der Lohnkostenzuschüsse. Beratung und Vermittlung Aktivierung und Eingliederung Förderung und Begleitung junger Menschen (z. B. Assistierte Ausbildung) Berufliche Fortbildung Eingliederungszuschüsse zur Förderung einer Tätigkeit Unterstützung und Förderung behinderter Menschen (Inklusion) Übergangsgeld, Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld, Insolvenzgeld Ideal für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Personalverantwortliche, Arbeitsuchende, geringfügig Beschäftigte, Arbeitsagenturen, private Arbeitsvermittler, Beratungsstellen für Arbeitsuchende.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Walhalla Fachredaktion: Das gesamte Sozialgeset...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die aktuelle Ausgabe zum Regelwerk der sozialen Sicherung SGB I – Allgemeiner Teil SGB II – Grundsicherung für Arbeitsuchende: Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-VO, Kommunalträger-ZulassungsVO, MindestanforderungsVO, UnbilligkeitsVO SGB III – Arbeitsförderung: Erreichbarkeits-Anordnung, VO ehrenamtliche Betätigung von Arbeitslosen, Akkreditierungs- und ZulassungsVO SGB IV – Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung: SozialversicherungsentgeltVO SGB V – Gesetzliche Krankenversicherung: PatientenbeteiligungsVO SGB VI – Gesetzliche Rentenversicherung SGB VII – Gesetzliche Unfallversicherung: BerufskrankheitenVO, Unfallversicherungs-AnzeigeVO SGB VIII – Kinder- und Jugendhilfe: KostenbeitragsVO SGB IX – Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen: BudgetVO, FrühförderungsVO, AusgleichsabgabeVO, WerkstättenVO SGB X – Sozialverwaltungsverfahren und Sozialdatenschutz SGB XI – Soziale Pflegeversicherung SGB XII – Sozialhilfe: EingliederungshilfeVO, VO Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Regelbedarfs-ErmittlungsG, Regelbedarfsstufen-FortschreibungsVO SGG – Sozialgerichtsgesetz Ausführliches Stichwortverzeichnis, mit Satzziffern Rechtsstand: 1.2.2019 Neu in der Ausgabe 2019/I SGB II, SGB III, SGB IV – Qualifizierungschancengesetz: Öffnung der Weiterbildungsförderung für alle Arbeitnehmer unabhängig von Ausbildung, Lebensalter und Betriebsgrösse Bessere Weiterbildungs- und Qualifizierungsberatung der Bundesagentur für Arbeit Erweiterung der Rahmenfrist auf 30 Monate beim Arbeitslosengeld Verbesserungen für überwiegend kurz befristet Beschäftigte bezüglich des Arbeitslosengeldbezugs Entfristung der Zeitgrenzen für eine sozialversicherungsfreie kurzfristige Beschäftigung (Saisonarbeit) Beitragssenkung in der Arbeitslosenversicherung SGB II, SGB III – Teilhabechancengesetz (10. SGB II-ÄndG): Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt Einführung eines neuen Lohnkostenzuschusses zur Eingliederung flankierendes Angebot beschäftigungsbegleitender Betreuung GKV-Versichertenentlastungsgesetz: Paritätische Finanzierung durch Arbeitgeber und Versicherte Halbierung der Mindestbeitragsbemessungsgrundlage für Selbstständige Bereinigung von Beitragsschulden aus ungeklärten Mitgliedschaftsverhältnissen Beitrittsrecht zur GKV für ehemalige Zeitsoldaten SGB V, SGB XI – Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Bessere Personalausstattung in Kranken- und Altenpflege Zuschüsse für Digitalisierungsmassnahmen Bessere Zusammenarbeit von niedergelassenen Ärzten mit Pflegeeinrichtungen Einführung von Videosprechstunden Bessere Honorierung von Wegezeiten Verbesserungen bei medizinischer Rehabilitation für pflegende Angehörige SGB VI, SGB IV – RV-Leistungsverbesserungs- und –Stabilisierungsgesetz: Einführung einer doppelten Haltelinie zur Sicherung des Rentenniveaus und Stabilisierung des Rentenbeitrags Mütterrente 2: Verlängerung der Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder um sechs Monate Verlängerung der Zurechnungszeit bei Erwerbsminderungs-, Erziehungs- und Hinterbliebenenrenten Geringere Sozialversicherungsbeiträge für Geringverdiener bei einem Entgelt von 450 Euro bis 1.300 Euro (bisher: 850 Euro) SGB VIII – Gute-Kita-Gesetz: Anpassung der 22 und 90 SGB VIII an das KiTa-Qualitäts- und -Teilhabeverbesserungsgesetz

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Sozialhilfe SGB XII Grundsicherung für Arbeitsu...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

SGB XII, SGB II – auf Stand Januar 2019 Die 25., aktualisierte Auflage der Textausgabe enthält die Vorschriftentexte von SGB XII (Sozialhilfe) und SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) mit Rechtsstand Januar 2019. Alle Änderungen im Rechtsbereich des SGB II einschliesslich des Gesetzes zur fortgesetzten Beteiligung des Bundes an den Integrationskosten vom 17. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2522), des Teilhabechancengesetzes vom 17. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2583) und des Qualifizierungschancengesetzes vom 18. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2651/2653) sowie im Rechtsbereich des SGB XII einschliesslich der Regelbedarfsstufen-Fortschreibungsverordnung 2019 vom 19. Oktober 2018 (BGBl. I S. 1766) und das Asylbewerberleistungsgesetz sind berücksichtigt. Wichtige Verordnungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende Darüber hinaus sind enthalten die Kommunalträger-Eignungsfeststellungsverordnung, die Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-Verordnung, die Unbilligkeitsverordnung, die Einstiegsgeld-Verordnung, die Mindestanforderungs-Verordnung, die Verordnung zur Festlegung der Kennzahlen nach 48a SGB II, die Verordnung zur Erhebung der Daten nach 51b SGB II Grundlegende Vorschriften zur Sozialhilfe Ebenso abgedruckt sind das Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz (RBEG), die Verordnung zur Durchführung des 82 SGB XII, die Verordnung zur Durchführung des 90 Abs. 2 Nr. 9 SGB XII. Schnelle Orientierung für die Praxis Das Inhaltsverzeichnis ist sowohl nach Paragrafen als auch nach Seitenzahlen gegliedert. Zusätzlich ist eine Übersicht aller Änderungsgesetze seit Inkrafttreten von SGB II und SGB XII enthalten. Die Textausgabe dient zur schnellen Orientierung für erwerbsfähige Hilfebedürftige, Agenturen für Arbeit, Sozialämter, Job-Center, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sozialen Diensten und Jugendämtern in Gemeinden, Städten und Landkreisen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Arbeitslosenrecht
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die 13. Auflage der Textsammlung mit Stand 1.8.2008 enthält alle zum Thema Arbeitslosigkeit wichtigen Rechtsvorschriften. Neben dem SGB II, dem SGB III, Auszügen der sonstigen SGB, sofern für Arbeitslose relevant, und dem AufenthG umfasst die Sammlung auch die hierzu ergangenen Rechtsverordnungen, die wichtigsten EG-Verordnungen sowie BA-Anordnungen. Enthalten sind u.a.: o SGB II - Grundsicherung für Arbeitsuchende o SGB III - Arbeitsförderung o Auszüge der sonstigen Sozialgesetzbücher o Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-VO o UnbilligkeitsVO o Kommunalträger-ZulassungsVO o Einigungsstellen-VerfahrensVO o Mindesanforderungs-VO o Eingliederungsmittel-VO 2008 o Ausbildungsvermittlungs-ErstattungsVO o Anerkennungs- und ZulassungsVO - Weiterbildung o VO über die ehrenamtliche Betätigung von Arbeitslosen o Erreichbarkeits-Anordnung o Anordnung UBV o Anordnung freiwillige Weiterversicherung o die wichtigsten EG-Verordnungen Der preiswerte Band ist o ein unverzichtbares Arbeitsmittel für Fallmanager, persönliche Ansprechpartner und Leistungssachbearbeiter, Berater für Arbeitslose, Fachanwälte und Richter aus dem Bereich Sozialrecht o eine aktuelle Orientierungshilfe für die Arbeitslosen selbst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Das Arbeitslosengeld II aus der Sicht des Staates
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Volkswirtschaftslehre - Öffentliche Finanzen), Veranstaltung: Hartz IV - Die total verrückte Reform, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Hartz-Reform ist ein Milliardengrab' Mit dem vierten Gesetz über moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz IV), dass am 01.01.2005 formal in Kraft trat, wurde ein Reformgebäude zumindest vorläufig vollendet. Im Zentrum der Reform steht die Zusammenlegung der beiden getrennten und bedürftigkeitsorientierten Transferleistungen der Arbeitslosenhilfe und der Sozialhilfe zu einer pauschalisierten Leistung, dem Arbeitslosengeld II. Neben den rein arbeitsmarktbezogenen politischen Debatten richtet sich das öffentliche Interesse immer stärker auf die fiskalischen Auswirkungen der Reform. Im Fokus steht dabei der durch die Einführung des Arbeitslosengeldes II entstandene hohe finanzielle Mehrbedarf des Bundes. So weist der für das Jahr 2005 vorliegende Halbjahresbericht des Bundesministeriums für Finanzen ernüchternde Zahlen auf: Die Kosten für die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende beliefen sich im 1. Halbjahr 2005 auf rund 16,8 Mrd. EUR, wobei im Sollbericht für das Jahr 2005 insgesamt lediglich 27,7 Mrd. EUR veranschlagt wurden. Schätzungen ergeben für das Jahr 2005 eine Finanzierungslücke in Höhe von rund 10 Mrd. EUR. Andere Berechnungen gehen sogar von einer Mehrbelastung für den Bundeshaushalt von rund 20 Mrd. EUR aus. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die durchschnittliche Arbeitslosenhilfe im Jahr 2004 mit etwa 526 EUR deutlich unterhalb der Regelleistung des Arbeitslosengeldes II liegt, erweist sich die finanzielle Mehrbelastung für den Bundeshaushalt als unerwartet. Als Ursachen für den erheblichen Kostenanstieg werden in der politischen Diskussion verschiedene Bereiche genannt: u. a. steht dabei der Vorwurf der Bereicherung der Kommunen auf Kosten des Bundes oder auch die fehlende Anreizwirkung für Arbeitslosengeld II-Bezieher im Blickfeld. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf die verschiedenen reformintrinsischen Problembereiche und analysiert dabei die tatsächlichen Ursachen für die hohen Mehrkosten der Hartz-IV-Reform. Mögliche externe Ursachen bleiben dabei ausser Betracht. Dabei ist der Schwerpunkt der Untersuchung auf folgende fünf Punkte gerichtet: 1. Mangelhafte Schätzungen der Bundesregierung im Vorfeld 2. Der Bruch mit dem Konnexitätsprinzip 3. Die Entlastung der kommunalen Haushalte 4. Fehlende Anreizwirkungen bei den Empfängern 5. Administrative Probleme

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot